Rückblick Urlaub 2019 – Schwarzwald

Wir berichten von unserem Schwarzwaldurlaub am und um den Schluchsee herum, und haben auch einen Campingplatzbericht mit Details und Bilder erstellt.

Im Sommer 2018 habe ich diesen Campingplatz im Hochschwarzwald sehr kurzfristig gebucht, zu diesem Zeitpunkt war meine Frau noch nicht überzeugt. Damals noch mit Zelt 🙂 meine Frau war sehr überwältigt, Sie hätte sich im Leben nie vorstellen können zu Campen und schon war Sie mitten drin… zum Campingplatz zurück, dieser ist nicht zu groß und auch nicht zu klein genau das Richtige für uns.

Die Mitarbeiter sind alle sehr nett und entgegenkommend… Im Sommer 2019 hat es uns mit unserem Wohnwagen-Gespann noch einmal dorthin verschlagen…

Hier jetzt ein paar Info´s über den Platz und das drum herum 🙂

Adresse des Campingplatzes:

Camping Schluchsee
Gewann Zeltplatz 1
D-79859 Schluchsee

Kontaktmöglichkeiten inkl. Buchung

+49 (0) 76 56 – 5 73
info@camping-schluchsee.de
www.camping-schluchsee.de

Hunde sind auf dem Platz sind erlaubt. In der Hauptsaison von Mai bis Ende September ist das Baden für Hunde im See allerdings verboten (wegen der aktiven Schiffsfahrt).

Lage & Anfahrt des Campingplatz Schluchsee

Du erreichst den Campingplatz Schluchsee sehr entspannt über die A81 Singen – Stuttgart oder A81 Stuttgart – Singen, Ausfahrt 37 Freiburg/Donaueschingen und dann ein kleines Stück über die A864/B27 bis hinter Donaueschingen hier muss man dann rechts auf die B31 in Richtung Freiburg abfahren. Der B31 folgt man dann bis Titisee, hier gibt es eine Abfahrt auf die B500 Richtung Feldberg/Schluchsee diese fährt man ab. Im Folgenden Verlauf kommt über eine gut ausgebaute Steigstraße bis nach Bärental. In Bärental biegt man links Richtung Schluchsee ab. Ab hier sind es noch ca. 10 Minuten bis zum Campingplatz. Das letzt Stück zum Campingplatz einfach der Straße folgen. Kurz nach dem Orteingangsschild der Gemeinde Schluchsee, befindet sich rechts ab, die Zufahrtsstraße zum Campingplatz dies ist gut ausgeschildert sowie gut ausgebaut.

Für die Lage und Anfahrt vergeben wir 4/5 HC-Punkte.

Ausstattung & Komfort des Platzes

Du findest auf dem Platz im Ankunftsbereich die Rezeption, sowie neben dran einen kleinen Laden dieser ist täglich in dem Morgenstunden bis 11 Uhr geöffnet, dort bekommt man frische Brötchen und Co. (außer man kommt zu spät). Im gleichen Gebäude befindet sich noch eine kleine SB-Gaststätte mit Außen-Terrasse, zu dieser können wir keine Aussage treffen, da wir wenn wir Essen gegangen sind, immer den Platz verlassen haben. In Sichtweite der Gaststätten-Terrasse ist auch ein kleiner Spielplatz angelegt, auf diesem befinden sich eine Kletter-Burg, eine Wippe, eine Rutsche, ein Sandkasten sowie zwei Tischtennis-Platten.

Der Campingplatz ist Terrassen-Förmig in 5 Straßen angelegt. Die Plätze sind Parzellenförmig, nicht abgetrennt voneinander. Auf dem Platz wird nicht getrennt zwischen Zelt, Caravan-Gespannen und Wohnmobilen. Die Standart-Plätze sind 70m² groß auf den Parzellen gibt es auf den meisten einen direkten Stromanschluss auf den einen oder anderen Platz benötigt man mehr Kabellänge, auf den Premium Plätzen gibt es zusätzlich zum Stromanschluss einen Zu- und Abwasseranschluss, was die Stromversorgung auf den Parzellen angeht gibt es eine sehr gute Übersicht auf der Webseite.

In der Mitte des Campingplatzes ist ein neues Sanitärgebäude errichtet, in diesem findet man alles was man eigentlich so als Camper braucht. In ausreichender Anzahl findet man im Gebäude Duschen, Toiletten, mehrere Familienbäder, ein Kinderbad sowie ein Babywickelraum mit Babybadwanne. Zum Kochen findet man mehrere Kochstellen, sowie für den Abwasch des angefallenen Geschirrs. Für dreckige Wäsche werden im Gebäude vier Waschmaschine und Trockner zum waschen/trocknen bereitgestellt, zudem gibt es einen Trockenraum, praktisch im Winter. Wenn das Wetter nicht so mitmacht gibt es im Gebäude ein Kinderspielzimmer mit Kinderbüchern, Gesellschaftsspielen, Malbüchern mit Stiften, Lego, Spielautos, Barbies, etc.

Am und im Gebäude ist alles sehr modern gehalten, nicht zu nobel aber auch keinem Museumsstatus, alles ist auf den aktuellen Stand der Technik.

Die Entsorgungs-Station findet man im unteren bereich den Campingplatzes dort findet man Restmüll, Gelber-Sack sowie Altglas-Container, für Wohnmobile gibt es einen Schacht zum drauf fahren und seine Fäkalien abzulassen.

Am unterem Rand des Campingplatzes gibt es eine Unterführung auf diesen man auf den Seeweg kommt. Einen gepflasterten See Zugang findet man direkt hinter der Unterführung… einen kleinen Strand gibt es wenn man den Seeweg rechts runter läuft…links runter kommt man zu Fuß bzw. auch mit dem Fahrrad direkt nach Schluchsee.

Außerhalb des Campingplatzes findet man für Besorgungen wie Getränke, Essen und Co in der Nähe, ca. 2-3 Minuten mit dem Auto oder 7-10 Minuten zu Fuß einen EDEKA-Markt.

Für die Ausstattung & Komfort des Platzes vergeben wir 4/5 HC-Punkte.

Sauberkeit der Anlage

Für die Sauberkeit der Anlage können wir stets über den Zeitraum von drei Wochen in der Hochsaison im Sommer 2019, sagen das der Platz sehr Sauber und gepflegt vorgefunden wurde, obwohl der Campingplatz zu 95% ausgebucht war. Die Sanis wurden täglich ab 5 Uhr gereinigt, sowie am Nachmittag nocheimal. Bei genauerem hinschauen hat man allerdings an den Fenstern im Sanitärgebäude bei Nacht gesehen, dass an diesen Spinnenweben sich gebildet haben, dies kommt aber davon das, dass Gebäude in der Nacht dauerhaft beleuchtet ist und das zieht die Spinnen an.

Für die Sauberkeit der Anlage des Platzes vergeben wir 3,5/5 HC-Punkte.

Freizeitaktivitäten auf und um den Platz

Arg viele Freizeitaktivitäten auf dem Platz werden nicht angeboten, in der Hauptsaison gib es jede Wochen an mehreren Tagen für die Kidz ein Kinderprogramm in denen diese im Kinderspielraum unter Beaufsichtigung, Filz- und Spielnachmittage, das Kinderschminken und über eine kleine Leihwand das Kinderkino besuchen können.

Um den Platz drum herum sieht es anders aus. Im Hochschwarzwald kann man vieles machen egal ob man wandern, spazieren, Fahrrad fahren gehen möchte, es gibt eine unzählige Museen die man besuchen kann. Ein  paar Ortschaften weiter ist die bekannte Hochschwarzwald Brauerei Rothaus daheim, diese kann man besichtigen und auch im Biergarten im Sommer sowie in der Brauereigaststätte im Winter speisen. Auf dem Schluchsee sowie auf dem Titisee kann man mit dem Schiff Rundfahrten mitmachen, oder Trettbot fahren 🙂 Wenn man auf 1493m hoch hinaus möchte ist der Besuch des Feldberges… im Sommer zum wandern oder spazieren im Winter zum Ski- oder Snowboard fahren ein muss.

Hat man seinen Hund dabei, kann man in den Nebenorten sehr schöne Spaziergänge machen, hier hat nicht nur der Hund Spaß, auch wir Erwachsene können ein wenig mehr von unserer schönen Umgebung erleben und allgemein neu kennen lernen. Ein kleiner Tipp am Rande, wir sind mit unserem damals 5 Monate alten Welpen nach Holzschlag gefahren, hier hat man die beste Möglichkeit den Hund frei laufen zu lassen. Eine Wanderung, zu m Feldbergturm,  ist auch Wert, dies natürlich auch mit Hund, hier kann er zwar nicht frei laufen, dennoch kommt er auf sehr viel Bewegung. Für entspannende Nachmittage oder Abende im Sommer sowie im Winter kann man das Badeparadies in Titisee-Neustadt sehr empfehlen… hier hat man jeden Tag 1,5 Stunden kostenlos Eintritt…dies ist durch die Hochscharzwaldcard möglich, diese erhält man wenn man 2 Nächte oder länger bucht. Die Aktivitäten rund um den Platz hat der Hochschwarzwald noch mehr zu bieten alles was wir oben erwähnt haben ist nur ein kleiner teil… auf (www.hochschwarzwald.de/Card/Alle-Spar-Vorteile) kann man die zum größten teil kostenlos sind einsehen. Bei dem einen oder anderen muss man einen kleinen teil dazu zahlen aber dies hält sich sehr im rahmen.

Für die Freizeitaktivitäten auf dem Platz können wir nicht viele Punkte vergeben, deshalb beziehen wir unsere Punkte Vergabe auf das drum herum. Pluspunkte können wir wegen der Hochschwarzwaldkarte verzeichne

n da diese quasi eine Rote Karte gegen teure Freizeitaktivitäten ist, wir vergeben für das drum herum wir 4,5/5 HC-Punkte.

Preis / Leistung

Wir fanden das Preis- Leistungsverhältnis für das was geboten wurde, die Platz Lage und das ganze drum herum, steht in eine guten Verhältnis… Für eine Übernachtung mit zwei Erwachsenen, einem Kind und einem Hund haben wir pro Nacht 43,60 bezahlt (ab 2020 gibt es bei den Personengebühren eine leichte Erhöhung demnach würden wir 44,70 pro Übernachtung bezahlen).

Für das Preis-Leistungsverhältnis vergeben wir 3,5/5 HC-Punkte.

Fazit von uns

Im gesamten betrachtet vergeben wir 3,9/5 HC-Punkte.

Der Campingplatz am Schluchsee ist ein sehr ruhiger Ort, auf diesem man einen ruhigen entspannten Urlaub verbringen kann, dennoch gibt es auch sehr viele Aktivitäten die man zusammen als Familie, auch mit Hund, erleben kann.

Den Platz sollte man mindestens einmal besucht haben, er ist auf jeden Fall empfehlenswert.

Campingplatz Bilder